Coronavirus Museum Industriekultur

Coronaschutz

Regeln für den Museumsbesuch

Auf Grund der Coronapandemie ist ab dem 24.11.2021 der Besuch unserer Museumsstandorte nur für Genesene und Geimpfte gestattet. Bitte bringen Sie zu Ihrem Museumsbesuch einen entsprechenden Nachweis sowie Ihren Personalausweis mit. Das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske ist in den Ausstellungsräumen verpflichtend. 

Ausnahmen von 2G: Für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren gilt die 3G-Regel. Kinder bis zum Schuleintritt benötigen keinen Nachweis. Schüler unter 16 Jahren gelten als getestet. Schüler ab 16 Jahren bitten wir um die Vorlage einer Schulbescheinigung. Erwachsene, die aus medizinischen Gründen nicht geimpft werden können, müssen ein ärztliches Attest und einen negativen Schnelltest nachweisen, der maximal 24 Stunden alt ist; Schwangere zeigen bitte statt eines Attests ihren Mutterpass vor. Testnachweise werden gemäß CoronaSchVO NRW anerkannt (keine Selbsttests!).

 

Für Fragen zum Museumsbetrieb, Stadtführungen, Veranstaltungen, Buchungen usw. können Sie gerne den Ankerpunkt telefonisch kontaktieren: +49 (0)202 563 4375.
 

Top