Coronavirus Museum Industriekultur

Inzidenzstufe 0

neue Regeln für den Museumsbetrieb

Mit der Inzidenzstufe 0 gelten neue Regeln für unseren Museumsbetrieb im Engels-Haus und im Kontor 91. Wie auch schon in den letzten Wochen ist ein negativer Schnelltest oder eine Impfbescheinigung für den Besuch nicht erforderlich! Neu ist, dass das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske in den Ausstellungsräumen nicht mehr verpflichtend ist. Wir empfehlen trotzdem nachdrücköich das Tragen eines entsprechenden Mund-Nasenschutzes. Auch sonstige Hygieneschutzregeln, die z.B. die Benutzung von Medienstationen einschränkten, entfallen. Während im Kontor 91 die Anzahl der Besucher nicht mehr begrenzt ist, bleibt es im Engels-Haus bei der Regulierung des Besucherbetriebs über sogenannte Zeitfenster. Dies ist weiterhin aus Brandschutzgründen notwendig. Wir bitten Sie deshalb, Karten im Vorverkauf zu erwerben. Allerdings steht während der Öffnungszeiten eine Tageskasse im Engelspavillon für Spontanbesucher zur Verfügung. Dort ist auch unser Museumsshop eingerichtet, der allerdings nur mit Mundschutzmaske aufgesucht werden kann. Im Engelspavillon gilt weiterhin Maskenpflicht. Zahlungen sind dort nur mit EC-Karte möglich.

Für Fragen zum Museumsbetrieb, Stadtführungen, Veranstaltungen, Buchungen usw. können Sie gerne den Ankerpunkt telefonisch kontaktieren: +49 (0)202 563 4375.
 

Zur Liste aller News

Top